« Übersicht | Seite drucken | Seite weiterempfehlen

Porträt


Foto: Portrait Basil Thüring

Basil Thüring
Leiter Geowissenschaften












Biographie

1972
in Basel geboren

1993-1999
Studium der Erdwissenschaften am Mineralogisch-Petrographischen Institut und am Geologisch-Paläontologischen Institut der Universität Basel. Diplomarbeit: "Zementationsphänomene in fluvialen Schottern der Region Basel (Untersuchungen im mikroskopischen Bereich)".

1999
Mitarbeiter am Naturmuseum Solothurn.

2000-2001
Aufbau und Leitung des Projekts "Section de Paléontologie" am Office du Patrimoine historique, République et Canton du Jura (Paläontologische Überwachung der Autobahn Transjurane A16 (www.palaeojura.ch).

2002-2003
Sammlungsverwalter der Abteilung Geologie am Naturhistorischen Museum Basel.

seit Oktober 2003
Leiter der Abteilung Geowissenschaften und Mitglied der Geschäftsleitung am Naturhistorischen Museum Basel.



Ausstellungen

Dinosaurier
Sonderausstellung vom 14. Juni 2003 bis 25. Januar 2004
(Mitarbeit im Projekteam)

Dino & Saurier
Neue Dauerausstellung, Eröffnung im August 2004
(Projektleitung)

Vielfalt des Lebens
Sonderausstellung vom 17. November 2006 bis 20. Mai 2007
(Projektleitung des Sammlungsteils)

Evolution des Menschen
Ergänzung der Daueraustellung 'Mammut und Säbelzahntiger', Eröffnung Mai 2007
(Projektleitung)

Tiefsee
Die Sonderausstellung 'Tiefsee' gewährte vom 19. Oktober 2007 bis 13. April 2008 einmalige Einblicke in eine bizarre Welt.
(Mitarbeit im Projekteam)

Animatus
Sonderausstellung vom 31. Mai bis 31. August 2008 über die Anatomie von Bugs Bunny, Tom & Jerry oder Donald Duck & Co.
(Projektleitung)


Expertisen

2006 Cal Orcko
Cal Orcko Word Heritage Report. Verfassung der kompletten Kandidatur für die Nomination zu Ernennung der Dinosaurierfundstelle Cal Orcko zum Weltnaturerbe. Der Report wurde im Auftrag der Präfektur Chuquisaqua für die Regierung Boliviens verfasst.

2007 KCDC
Korean Cretaceous Dinosaur Coast (KCDC), a candiate for World Heritage Inscription. Erarbeitung und Mitverfassung der Kandidatur zum Weltkulturerbe der koreanischen Dinosaurierküste im Auftrag des Republik Korea.



Publikationen

Meyer, C. A., Thüring, B., Graf, K., Heim, G. (2006): A Marriage between Geotechnique and Palaeontology Three dimensional visualization of a geological monument for scientific exploration and geotechnical conservation (Cal Orcko, Sucre Bolivia), Abstract 4th Swiss Geoscience Meeting, Bern 2006.

Meyer, C. A., E. D. Frey, B. Thüring, W. Etter, and W. Stinnesbeck (2005): Dinosaur tracks from the Late Cretaceous Sabinas Basin (Mexico). Kaupia 14:41-45.

Den Brok, B., Meyer, C. A., Thüring, B. & Favre, P. (2004): Marine reptiles from the Middle Jurassic of Northwestern Switzerland. 2nd EAVP Meeting in Brno/Czech Republic, Abstracts, p.12. , ISBN 80-7028-223-1

Meyer, Ch. A. & Thüring, B. (2003): The First iguanodontid dinosaur tracks from the Swiss Alps (Schrattenkalk Formation, Aptian). Ichnos Special Issue Part 11, p. 221 –238.

Thüring, B., Meyer, Ch.A., Graf, K. and Bucher, S. (2003): Cal Orcko, the world largest dinoaur tracksite - Aspects of assessment, protection and conservation; 1st European Association of Vertebrate Palaeontology Meeting - Basel, Switzerland.

Meyer, Ch.A. and Thüring, B. (2003): Dinosaurs of Switzerland. C. R. Palevol 2, 103-117.

Meyer, Ch.A., Weh, M., Graf, K., Bucher, S., Thüring, B. and Boll, S. (2001): The first Cretaceous dinosaur tracks from the Swiss Helvetic Realm; 6th European Workshop on Vertebrate Palaeontology - Florence and Montevarchi (Italy).

Jank, M., Meyer, Ch.A., Thüring, B., Hug. W.A. and Schweigert, G. (2001): Lithostratigraphy and Biostratigraphic Markers of the Reuchenette Formation (Late Jurassic; Kimmeridgian) in Northwestern Switzerland; Abstract 21st IAS-Meeting 2001, Davos.

Thüring, B. and Hug, W.A. (2001): "Section de paléontologie" the first palaeontological survey in Switzerland; Abstract SwissSed Meeting 2001, Fribourg.

Thüring, B. (2001): L'an 2000 ou l'essor de la Section de paléontologie; JURASSICA, Annuaire du CER, 14/2000.

Thüring, B. (1999): Zementationsphänomene in fluvialen Schottern der Region Basel (Untersuchungen im mikroskopischen Bereich); unpubl. Dipomarbeit der Universität Basel.

Kontakt
Naturhistorisches Museum Basel
Basil Thüring
Leiter Geowissenschaften
Augustinergasse 2
CH 4001 Basel

Tel +41 61 266 55 73
Fax +41 61 266 55 46
E-Mail basil.thuering@bs.ch