Modellbau
Das Herstellen von Abgüssen als Sicherheitskopien oder Untersuchungsmaterial für den Austausch mit anderen Museen und Instituten spielt bei der Arbeit für geowissenschaftliche Sammlungen eine wichtige Rolle. Hier geht es nicht darum, täuschend echt aussehende Replika herzustellen, sondern zur wissenschaftlichen Untersuchung möglichst detail- und massgetreue 3D-Kopien zur Verfügung zu stellen.


Kleinsäugerzähne
Kleinsäugerzähne © Markus Weick




» nächste Seite
« zurück zur Übersicht


Kontakt
Naturhistorisches Museum Basel
Christoph Meier
Leiter Präparatorium
Augustinergasse 2
CH 4001 Basel

Tel +41 61 266 55 30
Fax +41 61 266 55 46
E-Mail christoph.meier@bs.ch